. .

Informationen der Stadt Rheinbach zur Stichwahl am 27.09.2020

Aufgrund des Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl der Stadt Rheinbach am 13.09.2020, findet am 27.09.2020 eine Stichwahl zwischen den Kandidaten Oliver Wolf und Ludger Banken statt.
Die Wähler*Innen sind aufgerufen, ihre Stimme für einen der beiden Kandidaten abzugeben.

Das Wahlamt der Stadt Rheinbach hat mit den vorbereitenden Maßnahmen zur Umsetzung der Stichwahl bereits begonnen und möchte Sie über die Besonderheiten des Ablaufs einer Stichwahl wie folgt informieren:

• Auch bei der Stichwahl haben Sie die Möglichkeit, entweder im Wahllokal vor Ort zu wählen oder die Briefwahl zu beantragen.

• Das für Sie zuständige Wahllokal befindet sich in den gleichen Räumlichkeiten, wie bei der Hauptwahl am 13.09.2020.

• Sofern Sie zur Hauptwahl keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten haben oder Ihnen diese nicht mehr vorliegt, können Sie im Wahllokal auch unter Vorlage des Personalausweises an der Stichwahl teilnehmen.

• Sollten Sie zur Hauptwahl Briefwahl beantragt und angegeben haben, dass Sie auch an der Stichwahl per Briefwahl teilnehmen möchten, werden Ihnen die Briefwahlunterlagen automatisch ab dem 18.09.2020 zugestellt.

• Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Briefwahl über die Internetseite www.rheinbach-briefwahl.de, per Mail an wahlamt@stadt-rheinbach.de oder ab Freitag, 18.09.2020 vor Ort im Wahlamt zu beantragen. Dabei können Sie auch angeben, ob Ihnen die Unterlagen z.B. an Ihre Urlaubsadresse versandt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Abänderung gestellter Briefwahlanträgen nicht mehr möglich ist.

• Bitte beachten Sie, dass der Zeitraum der Stichwahl, im Gegensatz zur Hauptwahl, mit 2 Wochen sehr eng bemessen ist und Sie die erhaltenen Briefwahlunterlagen umgehend der Stadt Rheinbach zusenden oder im Rathaus abgeben. Kalkulieren Sie beim Versand also bitte die Laufzeit bei der Post mit ein.

• Die Nutzung des Online-Briefwahlantrages ist bis Mittwoch, 23.09.2020, 12:00 Uhr, möglich. Letzter Zeitpunkt für die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist Freitag, 25.09.2020, 18:00 Uhr.

• Die Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens 27.09.2020 16:00 Uhr im Rathaus der Stadt Rheinbach, Schweigelstraße 23, 53359 Rheinbach eingegangen sein.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht das Wahlamt der Stadt Rheinbach unter wahlamt@stadt-rheinbach.de oder per Telefon unter 02226 917214 für Rückfragen zur Verfügung.